100% Geld zurück Garantie
Freier Versand ab 20 € innerhalb Deutschland
0
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

Willkommen im Shop Lieblingsplatz!


×

Registrierung

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Wir, die TK Fashion Group GmbH

Der Unternehmer

In seinen Funktionen als Geschäftsführer oder Direktor in führenden Einzelhandelsunternehmen hat er bereits mit 26 Jahren erste Management Verantwortung als Geschäftsführer eines Modehauses übernommen und konnte bereits mit 29 Jahren Erfahrungen als Geschäftsführer im Kaufhof Konzern sammeln. Nach seinen späteren Stationen als Country Manager für das niederländische Unternehmen WE Fashion und als Retail Direktor des Unternehmen s.Oliver ,wechselte Thomas Kronefeld 2009 als Geschäftsführer zum Modekonzern Gerry Weber und verantwortete Retail, Online und Expansion und betreute neben den deutschen Filialen als Geschäftsführer auch die Ländergesellschaften UK, Belgien, Österreich, Schweiz, Spanien, Polen und Dänemark. Zwischen 2009 und 2012 konnte er mit seinem Team den Umsatz und Ertrag nahezu verdreifachen.

Durch schwerwiegende private Umstände konnte Thomas Kronefeld seiner Geschäftsführertätigkeit ab September 2012 nicht mehr nachkommen und einigte sich mit seinem Arbeitgeber auf eine Vertragsauflösung im November 2012. Nach sechsmonatiger familiärer Auszeit kehrte Kronefeld im März 2013 als Geschäftsführer Retail, Online, Expansion und Architektur zu seinen Wurzeln bei s.Oliver zurück. In freundschaftlichen und einvernehmlichen Gesprächen einigten sich s.Oliver und Thomas Kronefeld Ende 2014 den Geschäftsführervertrag aufzuheben und gleichzeitig eine Franchise Kooperation mit den Marken Liebeskind und Comma zu starten. Dies war zeitgleich der Schritt in die Selbständigkeit und damit die Geburt der TK Fashion Group am 20.11.2014

Das Unternehmen

​ Die TK Fashion Group ist ein noch junges Retail Start up Unternehmen mit Sitz in Siegburg. Inzwischen beschäftigt das Unternehmen fast 100 Mitarbeiter in Vollzeit, Teilzeit oder auf 450 € Basis. Geschäftsführender Gesellschafter ist Thomas Kronefeld. ​

  • 20.11.2014 Gründung der TK Fashion Group
  • Dez. 2014 Eröffnung Liebeskind Siegburg
  • März 2015 Eröffnung Liebeskind Mönchengladbach
  • März 2015 Eröffnung Lieblingsplatz Siegburg
  • Mai 2015 Eröffnung Comma/Lieblingsplatz Langenfeld
  • September 2015 Eröffnung Comma/Lieblingsplatz Gummersbach
  • Oktober 2015 Eröffnung Lieblingsplatz Sankt Augustin
  • Oktober 2015 Eröffnung Liebeskind Köln Rheincenter
  • November 2015 Eröffnung Liebeskind Koblenz
  • November 2015 Eröffnung Liebeskind Mülheim/Ruhr
  • Februar 2016 Eröffnung Comma Siegburg
  • Mai 2016 Eröffnung Lieblingsplatz Troisdorf
  • November 2016 Eröffnung Lieblingsplatz Dortmund
  • November 2016 Eröffnung Liebeskind Dortmund
  • November 2016 Einführung der TK Fashion Group Kundenkarte
  • Dezember 2016 Start des TK Fashion Group Online Shops
  • März 2017 Eröffnung Lieblingsplatz Köln Rheincenter
  • März 2017 Eröffnung Liebeskind Bonn
  • Mai 2017 Übernahme Mast Mode

Marketingstrategie

der TK Fashion Group GmbH
Ein schneller und dauerhafter Erfolg wird erfahrungsgemäß durch ein professionelles Marketing und ein konstantes Werbebudget sichergestellt. Die beiden Marken Comma und Liebeskind investieren hier national in unterschiedlicher Art und Weise wie der Teilnahme an der Glamour Shopping Week, diverser Promotion mit dem Magazin Gala (Comma), saisonalen Kundenmagazinen oder über nationale Blogger.

Neben den nationalen Marketingmaßnahmen der beiden Marken gilt es von Anfang an gezielte Maßnahmen zur Neukundenakquise und Kundenbindung durchzuführen. Hierbei unterscheidet die TK Fashion Group allerdings zwischen den einzelnen Konzepten.

Liebeskind, Comma und Lieblingsplatz

Liebeskind ist aktuell eine der angesagtesten Marken im Modemarkt. Das Werbekonzept der TK Fashion Group unterteilt sich in klassische und New Media Kampagnen. Mit nahezu 10.000 Likes ist es den fünf TK Fashion Group Filialen gelungen bereits nach wenigen Monaten eine „Fangemeinschaft“ aufzubauen die täglich mit den Mitarbeitern im Store im direkten Dialog stehen. Anfragen, Kundenbestellungen, Lob und Anregungen werden hier täglich innerhalb von Minuten /Stunden mit Enthusiasmus bearbeitet. Neben den sozialen Netzwerken sorgen aber auch klassische Marketingmaßnahmen wie PR Kampagnen oder Aktivitäten am POS für die notwendige Kauffrequenz in den Filialen. Eine Kundenkarte ist bereits ab Mai 2016 eingeführt und befindet sich im Endstadium.

Die sozialen Netzwerke wie Facebook sind auch für Comma und Lieblingsplatz ein wichtiges aber nicht zentrales Marketingtool. Die TK Fashion Group investiert für diese beiden stationären Konzepte auch in Print Kampagnen und Aktivitäten am POS. Insbesondere die Kundendateien bei Comma sind ein wichtiges Fundament für die im Mai 2016 geplante TK Fashion Group Kundenkarte.

Für alle drei Marken gilt ... wir fokussieren uns in unserem Handeln zu 100% auf die lokale Zielgruppe und ihre Bedürfnisse. Insbesondere das lokale Multilabelkonzept „Lieblingsplatz“ soll innerhalb der kommenden Jahre als regionale Retail Marke positioniert werden.

starke Partner der TK Fashion Group (alphabetisch sortiert):

Futura, Unitex, RSB Bank, Commerzbank, die Objektpartner GmbH, uni credit Leasing